Suchfunktion

Hauptverhandlung am 18.01.2019 wegen Gefährlicher Körperverletzung

Datum: 14.01.2019

Kurzbeschreibung: Sieben Angeklagte im Alter zwischen 22 und 54 Jahren sollen sich am 27.02.2016 im Hauptbahnhof Mannheim verabredet haben...

Hauptverhandlung am Freitag den 18.01.2019, 09.00 Uhr, Sitzungssaal 135, 1. Obergeschoss Schloss, Westflügel wegen Gefährlicher Körperverletzung.

Sieben Angeklagte im Alter zwischen 22 und 54 Jahren sollen sich am 27.02.2016 im Hauptbahnhof Mannheim verabredet haben um dort gezielt die körperliche Auseinandersetzung mit Fans des Fußballvereins Hannover 96 zu suchen. Diese sollen sich auf dem Nachhauseweg von einem Auswärtsspiel in Stuttgart befunden haben. Die Angeklagten, die zur gewaltbereiten Fanszene des SV Waldhof gehören sollen, sollen, zum Teil vermummt, auf im Zug befindliche Personen eingeschlagen haben. Dabei sei es ihnen gleichgültig gewesen, ob es sich bei den Personen um Hannoveraner handelte.

Bei dem Vorfall wurden mehrere Personen verletzt. Eine Person fiel dabei zwischen Zug und Gleisbett und musste befreit werden.



Ergänzung vom 15.01.2019:
Es wird darauf hingewiesen, dass sich das genannte Verfahren nur noch gegen einen 28-jährigen Angeklagten richtet.




Dr. Carra

Pressesprecher 

Fußleiste